DSC05277.jpg

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) für persönliche Coachings oder Fotowalks

(Stand 03.2021)

DSC05277.jpg

1. Geltungsbereich, Begriffsbestimmung
Die nachfolgenden AGB gelten für die von AmazingNature Alpha angebotenen Coachings, Workshops,
Fotowalks und sonstigen Veranstaltungen. Sie regeln das Vertragsverhältnis zwischen den Teilnehmenden und AmazingNature Alpha. Die Begriffe "Coaching", "Fotowalks" und "sonstige Veranstaltungen" werden im folgenden als "Workshop" bezeichnet.
Abweichende Regelungen werden nur wirksam, wenn sie von AmazingNature Alpha schriftlich bestätigt werden.
Die AGB werden durch Anmeldung zu einem Coaching, Workshop, Fotowalk oder eine sonstige Veranstaltung über das Anmeldeformular auf AmazingNature Alpha akzeptiert.
Vertragspartner ist AmazingNature Alpha, Michael Leidel, Adlerstrasse 2, 91560 Heilsbronn.
„Teilnehmende“ im Sinne dieser Geschäftsbedingungen ist jede natürliche Person im Sinne des § 13 BGB, die ein
Rechtsgeschäft abschließt.


2. Ankündigungen und Preise
Alle von AmazingNature Alpha veröffentlichten Ankündigungen und Angebote sind freibleibend.
Die Workshop-Ankündigungen enthalten eine Beschreibung der wesentlichen Workshop-Inhalte und werden auf Wunsch per E-Mail weiter ausgeführt.
Bei den tatsächlich durchgeführten Workshops wird, im Rahmen der Möglichkeiten, auf die individuellen
Bedürfnisse der Teilnehmenden eingegangen. Daher kann je nach Interesse der Teilnehmenden von den Inhalten
abgewichen werden.
Anreise, Übernachtung, Eintritte sowie Speisen und Getränke sind nicht im Preis enthalten. Es sei denn, es
finden sich in der Workshop-Beschreibung oder Anmeldebestätigung per E-Mail anderslautende Angaben.


3. Verbindliche Anmeldung und Bezahlung
Die Teilnahme an Workshops  ist nur bei Verfügbarkeit freier Workshop-Plätze möglich.
Die Plätze werden nach der Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen vergeben, ein Anspruch auf einen
Platz besteht nicht.

Bei offenen Fragen kann über die E-Mail Adresse amazingnaturemail@gmail.com Kontakt aufgenommen werden.
Bei Anmeldung über das Anmeldeformular auf dieser Webseite, kommt der Vertrag durch Terminbestätigung per Email inklusive der Übermittlung der Rechnung mit Zahlungsziel seitens AmazingNature Alpha zustande.
Der Teilnehmende erklärt sich mit der elektronischen Übermittlung der Rechnung per Email einverstanden.
Der Rechnungsbetrag ist im Voraus zu zahlen. Bei persönlichen Coachings wird jede angefangene Stunde berechnet. Die erste Stunde des Coachings ist im Voraus zu bezahlen.


4. Stornierung

Persönliches Coaching: Ein Rücktritt seitens des Teilnehmenden ist - bei triftigem Grund - kostenfrei bis spätestens 24 Stunden vor Coaching-Beginn. Eine geleistete Anzahlung wird in diesem Fall voll zurückerstattet. Bei einem Rücktritt ab der 23. Stunde vor Coaching-Beginn, berechnen wir den Betrag von 1 Stunde Coaching und zusätzlich die Fahrtkosten, sollte AmazingNature Alpha bereits die Anfahrt zum vereinbarten Schulungsort begonnen haben.
 

Fotowalk: Ein Rücktritt seitens des Teilnehmenden ist - bei triftigem Grund - kostenfrei bis spätestens 14 Tage vor
Fotowalk-Beginn möglich, wenn in der Ankündigung nicht anders aufgeführt. Die geleistete Zahlung wird in diesem Fall voll zurückerstattet.
Bei einem Rücktritt ab dem 13 Tag (inkl.) vor Fotowalk-Beginn, berechnen wir Stornierungskosten in Höhe von
50% des Preises.
Bei unangemeldetem Nichterscheinen zum Fotowalk-Termin erfolgt keine Rückerstattung oder Gutschrift von

Beiträgen. Alle Stornierungen müssen schriftlich erfolgen.
Bei widrigen Wetterbedingungen (Regen, Schnee, bewölkter Himmel) finden die Fotowalks trotzdem statt.

Es gibt keine wetterbedingten Rückerstattungen von Beiträgen. Wir bitten um Verständnis!


5. Rücktrittsrecht bei Ausfall eines Workshops
AmazingNature Alpha behält sich vor, den Workshop kurzfristig abzusagen, sollte ein unvorhergesehenes Ereignis auftreten (z.B. Krankheit, höhere Gewalt), das eine Durchführung des Workshops gar nicht ermöglicht. Die Teilnehmenden werden hiervon telefonisch oder per Email in Kenntnis gesetzt. In diesem Fall wird ein Ersatztermin angeboten oder bereits gezahlte Gebühren in vollem Umfang zurückerstattet.
Weiterreichende Forderungen oder Schadensersatzansprüche aufgrund des Ausfalls eines Workshops seitens
der Teilnehmenden gegen AmazingNature Alpha können ausdrücklich nicht geltend gemacht werden. Das gilt auch für eventuell schon gebuchte Anreisen und Übernachtungen.


6. Haftung
Die Teilnahme an den Coachings, Workshops, 
Fotowalks und sonstigen Veranstaltungen von AmazingNature Alpha erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Gefahr.
AmazingNature Alpha übernimmt keine Haftung für Vermögens-, Sach- oder Personenschäden.
Teilnehmende haften für ihre eigenen Handlungen. Das Vorhandensein entsprechender Versicherungen wird
vorausgesetzt. Für Verlust oder Beschädigung von durch Workshop-Teilnehmenden eingebrachten Gegenstände
übernimmt AmazingNature Alpha keine Haftung. Mitgeführte Ausrüstungs- oder sonstige persönliche Gegenstände befinden sich auf Gefahr des Workshop-Teilnehmenden an den jeweiligen Veranstaltungsorten.
Bei Unfällen während der An- und Abreise und während der Veranstaltung haftet der Teilnehmende selbst.


AmazingNature Alpha haftet nicht für den Inhalt und die Angebote von Kooperationspartnern und extern verlinkten Homepages, wie zum Beispiel der verlinkten Fotoreisen und Workshops. Für den Inhalt der extern verlinkten Homepages sind die jeweiligen Betreibenden selbst verantwortlich.
Nach Verlassen der Homepage von AmazingNature Alpha erlischt jegliche Haftung für externe Angebote und Inhalte.


7. Datenschutz
Die Daten der Teilnehmenden werden zur Vertragsabwicklung, und solange AmazingNature Alpha zur
Aufbewahrung dieser Daten aufgrund gesetzlicher Vorschriften verpflichtet ist, erhoben, gespeichert und
verarbeitet. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben.